BVT-AWARD 2014

 

Erstmalig verlieh der Bundesverband höherer Berufe der Technik, Wirtschaft und Gestaltung e.V. (BVT) am 16. Mai 2014 einen Preis für die beste Projektarbeit von Fachschulabsolventen - den BVT-AWARD 2014!

Den Höhepunkt erreichte der "14. Deutsche Technikertag" mit der Vergabe des BVT-AWARDS 2014.

Der BVT hatte erstmalig zu einem bundesweiten Wettbewerb für die beste Projektarbeit an Fachschulen bzw. Fachakademien aufgerufen.

In seiner Laudatio machte Udo Frackmann, Vorsitzender des BVT-Bundesvorstandes, deutlich, dass die eingereichten Projektarbeiten vom Umfang und Niveau den Bachelorarbeiten an Hochschulen in nichts nach standen.

1. Platz


von links: Schulleiter Norbert Heucke, Projektant Patrick Gallun, Vorsitzender des BVT-
Bundesvorstandes Udo Frackmann

Projektanten: Patrick Gallun & Robert Höhne

Technikakademie der Stadt Braunschweig

Projektarbeit: "SAMBA - Störarme Signalübertragung"

Die Projektanten freuten sich über ihre Auszeichnungen und ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. Den BVT-AWARD nahm der Schulleiter Norbert Heucke für seine Bildungseinrichtung entgegen.

2. Platz


von links: Schulleiter Karl Hartl, Vorsitzender des BVT-Bundesvorstandes Udo Frackmann

Projektant: Andro Grünberger

Technikerschule der Stadt Ingolstadt

Projektarbeit: "Entwicklung eines Leichtbau Pedalsystems aus CFK für den Rennsport"

3. Platz


von links: Projektant Tobias Merten, Projektant Michael Günther, Vorsitzender des BVT-Bundesvorstandes
Udo Frackmann, Projektleiter Volker Steinbauer, Schulleiter Joachim Hertle

Projektanten: Tobias Merten und Michael Günther

Grundig Akademie Nürnberg

Projektarbeit: "Planung, Konstruktion und Fertigung einer CNC-Portalfräsmaschine aus Polymerbeton"

 3. Platz


von links: Stellv. Schulleiterin Uta Conrad, Udo Frackmann, Projektant Johannes Seilbeck,
Projektleiterin Heike Gabriel

Projektanten: Johannes Seilbeck und Matthias Würfele

Technikerschule München (Deroystraße)

Projektarbeit: "Modell des Lageenergiespeichers"

Der BVT möchte sich hiermit noch einmal bei allen teilnehmenden Fachschulen bzw. Fachakademien sowie den Projektanten & Projektleiter(n)/innen bedanken!

Auch für den BVT-AWARD 2015 wünschen wir uns eine so erfolgreiche Teilnahme und freuen uns auf die kommenden Projektarbeiten der Fachschulabsolvent(en)/innen!

Projektant Patrick Gallun
Schulleiter Karl Hartl
v.l.: Projektanten Michael Günther und Tobias Merten
Projektant Johannes Seilbeck