Aktuelles

1. Mitteldeutscher Technikertag im Erdgas Sportpark des Halleschen FC - Mittelstand meets Fachkräfte

Der Bundesverband höherer Berufe der Technik, Wirtschaft und Gestaltung e.V. (BVT) und der Bundesverband mittelständischer Wirtschaft (BVMW) luden erstmalig am 07.02.2019 zum 1. Mitteldeutschen Technikertag unter dem Motto „Mittelstand meets Fachkräfte“ nach Halle in den Erdgas Sportpark des Halleschen FC ein.

Somit erhielten mittelständische Unternehmen, Fachschulen der Technik und deren Studierenden aus der Region die Möglichkeit, in einem gemeinsamen Dialog die Fachkräfteproblematik aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.

Durch die Veranstaltung führte Gerard Wolny, Hauptgeschäftsführer des BVT. Nachdem das Grußwort von dem Leiter Marketing & Sales, Sebastian Rose (Hallescher FC) überbracht wurde, folgte der Einstieg in die Thematik „Mittelstand meets Fachkräfte“ durch kurze Impulsbeiträge.  Dr. Hans-Jürgen Völz (BVMW) referierte zum Thema „Fachkräftebedarf im Mittelstand“. Danach verdeutlichte Wolny (BVT)“Was ist ein Staatlich geprüfter Techniker?“.

Im Anschluss stellten sich die folgenden Fachschulen mit ihren jeweiligen Schwerpunkten, vor:
GBS Leipzig,
BSW Leipzig und
Grundig Akademie Gera

An der abschließenden Paneldiskussion mit anschließender Fragerunde, nahmen teil:

Bernhard Loos, MdB (CSU), Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie
Dr. Katja Pähle, MdL (SPD), Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag Sachsen-Anhalt
Tim Schreiber, Geschäftsführer Eislebener Tele-Funk
Yvonne Rühlemann, Karrierecenter der Bundeswehr Magdeburg

Sie rundete den 1. Mitteldeutschen Technikertag  „Mittelstand meets Fachkräfte“ ab und führte die Anwesenden in direktem Austausch und Networking zu der Problematik „qualifizierte Fachkräfte zu finden und zu binden“ .

Impressionen

Fotos: Karl Günter Rammoser/Public Address Presseagentur

 

Gerard Wolny, Hauptgeschäftsführer BVT

von links: Timo Schreiber (Eislebener Tele-Funk), Yvonne Rühlemann (Karrierecenter der Bundeswehr), Dr. Katja Pähle, SPD und Bernhard Loos, MdB (CSU)